Nehmen Sie zunächst die Grundeinstellungen für Ihren Betrieb vor!

1. Unterkunft einrichten  

 

KONFIGURATION–>UNTERKÜNFTE–>BESCHREIBUNG

Vervollständigen Sie Ihre Angaben zum Betrieb.

2. Zimmer anlegen

 

KONFIGURATION–>UNTERKÜNFTE–>EINHEITEN

Legen Sie zunächst Ihre Zimmerkategorien fest.

 

KONFIGURATION–>UNTERKÜNFTE–>EINHEITEN–>EINRICHTEN

  1. Bearbeiten Sie anschließend Ihre Zimmerkategorien und definieren Sie wieviele Zimmer Sie in der jeweiligen Kategorie besitzen.
  2. Schreiben Sie in das Feld “Namen der Untereinheit” die Zimmernamen/Zimmernummern und vervollständigen Sie die restlichen Informationen.
3. Artikel definieren

 

KONFIGURATION–>UNTERKÜNFTE–>UPSELLING

Legen Sie Ihre Extraleistungen wie beispielsweise ein Frühstück oder eine Massage an.

4. Preise einrichten  

KALENDER–>ANZEIGEN–>TAGESPREIS

  1. Wählen Sie die Option “Tagespreis” im Kalender aus.
  2. Klicken Sie in das Feld “Tagespreis” für das gewünschte Datum und tragen Sie den Zimmerpreis ein und legen Sie den Zeitraum fest.
Geschafft! Sie haben die Ersteinrichtung erfolgreich beendet. 
Hier geht es weiter zur Nutzung von Snooze One – Teil 2/2 Ausführliches Handbuch